Hausanschluss-Check

Jahres-Check – Wie gut kennen Sie ihren Erdgas-Hausanschluss?

Falls Sie die Frage mit: „Gar nicht“ beantworten müssen, so möchten wir Ihnen nachfolgend einige wichtige Hinweise zu Ihrem Erdgas-Hausanschluss an die Hand geben.

An Ihrem Erdgas-Hausanschluss liegt die Schnittstelle zur Gasübergabe „für den Hausgebrauch“ und zugleich auch die Schnittstelle der Zuständigkeit.
Wichtig: Ab der Haupt-Absperreinrichtung des Erdgas-Hausanschluss liegt die Verantwortung für die Gas-Installation in Ihren Händen.

Vor der ersten Inbetriebnahme müssen alle Gasleitungen im Haus auf Dichtheit geprüft werden, ansonsten wird der Anschluss nicht freigegeben.
Daher sollten Sie alle 12 Jahre die Gebrauchsfähigkeit bzw. Dichtigkeit durch einen eingetragenen Fachbetrieb überprüfen lassen.

Hausschau-Check 1x im Jahr
Um mögliche Risiken gar nicht erst entstehen zu lassen, sollten Sie mindestens 1x im Jahr eine so genannte „Hausschau“ machen. Für diesen Jahres-Check benötigen Sie keine besonderen technischen Vorkenntnisse oder Fertigkeiten; und: Der Jahres-Check ist schnell durchgeführt, genau hinschauen genügt!

Wir haben für Sie eine Liste für den Jahres-Check zusammengestellt, anhand derer Sie sich ein wenig orientieren können.

Jetzt die praktische Checkliste downloaden!

 

Weitere Informationen unter

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern.

Herr Erich Kleen

(04931) 926-542

erich.kleen@stadtwerke-norden.de